Download Atomkraft: Der Bau von Atomkraftwerken und seine Probleme. by Dr.-Ing.Dr.-Ing.E.h. Friedrich Münzinger (auth.) PDF

By Dr.-Ing.Dr.-Ing.E.h. Friedrich Münzinger (auth.)

Show description

Read Online or Download Atomkraft: Der Bau von Atomkraftwerken und seine Probleme. Eine Einführung für Ingenieure, Energiewissenschaftler und Volkswirte PDF

Best german_4 books

Handbuch der Luftfahrt

Das Handbuch der Luftfahrt ist ein praxisorientiertes Nachschlagewerk und Lehrbuch und umfasst alle relevanten Teilgebiete des Luftverkehrs und deren Zusammenwirken. Zunächst werden die betrieblichen Säulen des Luftverkehrs ausführlich erläutert. Dies sind einerseits die Luftverkehrsgesellschaften und die Betreiber von Flugzeugen sowie andererseits die Flugplätze, strukturiert nach Landseite, Terminalbereich und Luftseite.

Oh Gott, Mathematik!?

Mathematik ist voll neuer Ideen, ist wie das Spiel, wie die Kunst ein Bestandteil, ja vielleicht sogar ein besonders sensibler Repräsentant der Kultur und nicht zuletzt ein unersetzliches Hilfsmittel der Naturwissenschaften, der Technik und der Wirtschaft. Mathematik ist Werkzeug und Spiel, sie liefert auch oft genug einen Anreiz zu philosophieren, zur Besinnung auf motive Reflexion.

Energiekabeltechnik

Das vorliegende Studienbuch "Energiekabeltechnik" ist die Unterlage fur eine Vorlesung, die ich seit SS 1977 an der Technischen Hochschule Darmstadt halte. Ziel ist es, in einem ersten inform die Kabelaufbauelemente und die gangigen Kabelkonstruktionen nach VDE zu erlautern, und in einem zweiten inform einen Oberblick zu geben tiber die theoretischen Grundlagen und die daraus zu ziehenden Folgerungen im Hinblick auf Konstruktionen von Kabeln fUr hohere Spannungen und Leistungen.

Additional resources for Atomkraft: Der Bau von Atomkraftwerken und seine Probleme. Eine Einführung für Ingenieure, Energiewissenschaftler und Volkswirte

Sample text

Bei erschopftem Uranium, nicht mehr gespalten werden kann, in einen spaltbaren 36 Atomphysikalische Grundlagen Stoff gestatten. Wird mehr kiinstlicher Spaltstoff erbriitet als verbraucht wurde, so kann durch den Verkauf des "Oberschusses die Rentabilitat einesAtomkraftwerkes u. U. erheblich verbessert werden. Nach H. H. GOTT kann aber ein einen hohen Brutgewinn abwerfender schneller Reaktor, dessen spezifische Warmeleistung indes nur klein ist, einem anderen Reaktor wirtschaftlich unterlegen sein, der eine hohe Warmeleistung und eine hohe Ausnutzung des Spaltstoffes auf Kosten der Neutronenbilanz erreicht.

Ein Reaktor wurde wegen der zu hohen sogenannten Resonanzabsorption des 238 U nicht funktionieren, wenn natiirliches Uran mit dem Bremsstoff gleichmaJ3ig vermischt ware (homogener Reaktor) . 1m Moderator, der bei Reaktoren fiir industrielle Zwecke aus Graphit, H 20 oder D 20 besteht und den Spaltstoff umgibt, geben die schnellen Neutronen ihre uberschussige Energie den Stollgesetzen entsprechend an die Kerne des Bremsstoft'es um so schneller ab, je weniger sich das Massengewicht der Kerne von dem der Neutronen unterscheidet.

Nach J. DEVER. Neutronen bestimmt wU'd, wodurch die Neutronenzunahme viellangsamer erfolg,;, als es nach dem Exponentialgesetz zu erwarten ware. :-;-====--: ;J Wird aber kef! - 1 :> 0,00755, so tritt die zuerst beschriebene rapide Steigerung des Neutronenflussses auf, well jetzt die prompten Neutronen allein das zeitliche Verhalten des Reaktors bestimmen. Dieser Zustand des Reaktors, der als "prompt-kritisch" bezeichnet wird, muB, da er das Durchgehen des Reaktors begiinstigt, aus Sicherheitsgrunden vermieden werden.

Download PDF sample

Rated 4.86 of 5 – based on 45 votes