Download Alternativmedizin: Arzthaftungsrechtliche, by Katrin Schumacher PDF

By Katrin Schumacher

Trotz der großen Erfolge der naturwissenschaftlich geprägten Schulmedizin gewinnen alternativmedizinische Heilverfahren seit Jahrzehnten stetig an Zulauf. Deren Wert wird in Fachkreisen verbreitet kritisch beurteilt, vor allem mit Blick auf die zunehmende Evidenzbasierung in der Medizin. Trotzdem bieten auch Ärzte verstärkt Alternativmedizin an. Weil es sich bei vielen dieser Verfahren um privat zu finanzierende Leistungen handelt, können finanzielle Interessen der Teilnahme an dem expandierenden alternativmedizinischen Gesundheitsmarkt bestehen. Das führt zu Verunsicherungen in der Beziehung zwischen Arzt und sufferer.
Die vorliegende Abhandlung untersucht, inwieweit die bestehenden gesetzlichen Regelungen dem Pluralismus in der Medizin Rechnung tragen und inwieweit sie der ärztlichen Therapiefreiheit Grenzen setzen. Im Hinblick auf die Stellung alternativmedizinischer Methoden werden haftungsrechtliche, arzneimittelrechtliche und sozialrechtliche Vorschriften einer eingehenden examine unterzogen.

Show description

Read Online or Download Alternativmedizin: Arzthaftungsrechtliche, arzneimittelrechtliche und sozialrechtliche Grenzen ärztlicher Therapiefreiheit PDF

Best german_16 books

Grenzen der Medizin : Zur diskursiven Konstruktion medizinischen Wissens über Lebensqualität

Thomas Schübel untersucht die Gründe für die Erfolgsgeschichte des Lebensqualitätsthemas in der Medizin. Diskursanalytisch rekonstruiert er „Lebensqualität“ als Inszenierung von Rationalität angesichts medizinischer Entscheidungen, die rational eigentlich gar nicht mehr getroffen werden können. In der Folge lässt sich die Etablierung des Lebensqualitätsthemas in der Medizin als Immunisierungsstrategie einer um Deutungsmacht ringenden Disziplin interpretieren.

Über Gemütsregungen: Emotionen zwischen philosophischer Theorie und psychotherapeutischer Praxis

Emotionen haben als menschliches Phänomen schon früh bei Philosophen und Dichtern grosses Interesse geweckt. Für manche Denker waren sie nur negativ, andere dagegen sahen sie als unentbehrlicher Bestandteil der menschlichen Seele. Seit der Antike versucht guy, die primären Emotionen von abgeleiteten zu unterscheiden, um sie besser erforschen zu können.

Schwingungen: Grundlagen – Modelle – Beispiele

Dieses Lehrbuch zeigt, wie guy Schwingungen in Technik und Natur verstehen, deuten und in gewünschter Weise beeinflussen kann. Sowohl die physikalischen Grundlagen als auch die mathematische Behandlung aller relevanten Schwingungsformen werden anschaulich erklärt. In der aktuellen Auflage wurden Bilder qualitativ verbessert, der textual content überarbeitet, das Literaturverzeichnis aktualisiert sowie konstruktive Hinweise der Leserschaft berücksichtigt.

Alternativmedizin: Arzthaftungsrechtliche, arzneimittelrechtliche und sozialrechtliche Grenzen ärztlicher Therapiefreiheit

Trotz der großen Erfolge der naturwissenschaftlich geprägten Schulmedizin gewinnen alternativmedizinische Heilverfahren seit Jahrzehnten stetig an Zulauf. Deren Wert wird in Fachkreisen verbreitet kritisch beurteilt, vor allem mit Blick auf die zunehmende Evidenzbasierung in der Medizin. Trotzdem bieten auch Ärzte verstärkt Alternativmedizin an.

Additional resources for Alternativmedizin: Arzthaftungsrechtliche, arzneimittelrechtliche und sozialrechtliche Grenzen ärztlicher Therapiefreiheit

Example text

Fn. 4). In diese Richtung B. Tamm, Außenseitermethoden, S. 35; in Bezug auf die anerkannte besondere Therapierichtung der anthroposophischen Medizin Zuck, Das Recht der anthroposophischen Medizin, Rn. , Arzneimitteltherapie, S. 144); zum Begriff des medizinischen Standards aber unten 3. 1. B. wenn in der Schulmedizin eine neue Operationstechnik eingeführt wird. Die veraltete Operationstechnik, die weiterhin von manchen Anhängern angewandt wird, stellt keine Alternativmedizin dar, ist aber als Außenseitermethode zu bezeichnen.

44. 2. M. NJW-RR 2005, 173, 174 (Robodoc); L. Schneider, Neue Behandlungsmethoden, S. 23; Vogeler, MedR 2008, 697, 698, 700. M. NJW-RR 2005, 173, 174. 133 BGHZ 168, 103 = NJW 2006, 2477 (Robodoc) m. Anm. Katzenmeier, NJW 2006, 2738. 134 BGHZ 168, 103, 108 f. = NJW 2006, 2477, 2478 (Robodoc) m. Anm. M. NJW-RR 2005, 173, 174; seit dem Jahr 2004 werden in Deutschland aufgrund der nach und nach festgestellten höheren Komplikationsraten keine Hüftgelenkoperationen mehr mit „Robodoc“ durchgeführt, s.

9); ausdrückl. verneint wurde der Status einer besonderen Therapierichtung für die sog. ) u. die sog. Laser-Gingko-Therapie (BSG NJW 1999, 1813, 1814). C. B. 98 Zudem umfasst der Begriff der Alternativmedizin auch Methoden und Konzepte, die nicht bei größeren Teilen der Ärzteschaft und weiten Bevölkerungskreisen über „hinreichend Akzeptanz“ verfügen. II. Wunderheilung Abzugrenzen ist der Begriff der Alternativmedizin von der sog. „Wunderheilung“ oder „Geistheilung“. B. 104 Die Wunderheilung steht somit außerhalb der Alternativmedizin und ist deshalb nicht Gegenstand der vorliegenden Untersuchung.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 9 votes